Obst- und Gemüsekuchen

Klassisches Banana-Bread

20 MIN. ZUBEREITUNG | ca. 60 MIN. BACKZEIT | SCHWIERIGKEIT *
Dieses Bananenbrot ist unser Bananen-Klassiker. Es ist gesund und sehr schnell zubereitet. Wir lieben es!
  1. Mahle die Mandeln 10 Sek./Stufe 10 fein und schiebe sie mit dem Spatel nach unten.
  2. Füge nun die Bananen hinzu und püriere sie 10 Sek./Stufe 5 fein.
  3. Gib jetzt die Milch, die Eier, die Butter, die Gewürze sowie den Sirup oder Honig dazu und rühre alles 40 Sek./Stufe 4-5 schaumig.
  4. Mische das Mehl mit dem Backpulver und rühre das Gemisch 10 Sek./Stufe 4-5 unter die Schaummasse.
  5. Heize den Backofen auf 160°C Umluft (180°C Ober-/ Unterhitze) vor.
  6. Lege die Kastenform mit Backpapier aus und fülle den Teig in die Form.
  7. Backe das Bananenbrot ca. 60 Min. im heißen Backofen, bis es eine schöne Farbe hat und bei der Stäbchenprobe kein flüssiger Teig mehr festzustellen ist.

TIPP:

Das Bananenbrot schmeckt lauwarm aus dem Backofen oder gut durchgezogen in den nächsten Tagen.

Serviere das Bananenbrot mit einem Klecks griechischem Joghurt mit gerösteten Walnüssen und nach Belieben frischen Beeren.

Für eine fruchtige Variante des Banana-Breads kannst du nach dem 4. Schritt 100-200 g Heidel-, Johannis- oder Himbeeren 10 Sek./Stufe 3/Linkslauf unterrühren.

Für 1 kleinen Kastenkuchen (11,5 x 21,5 cm)

  • 100 g Mandeln
  • 2 Bananen
  • 150 ml Milch
  • 2 Eier
  • 100 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zimt
  • 50 g Ahornsirup oder Honig
  • 250 g Dinkelmehl
  • ½ Päckchen Backpulver